0 Replies Latest reply on Feb 12, 2018 12:23 AM by drebbin

    Kingdom Come Deliverance

    drebbin

      Hallo,

       

      ich habe eine ASUS ROG Strix Vega64 und den aktuellen Treiber 18.2.1.

      In Kingdom Come: Deliverance scheint es massive Probleme zu geben die Powerstates P6 und P7 anzusteuern.

      Während mir über das Treiberoverlay weder bei CPU noch bei GPU eine Auslastung von über 50% angezeigt wird und die FpS mit 36 bis 45 deutlich unterhalb des eingestellten Frame-Limits (68) liegen, liegt schwankt der Takt der GPU lediglich im Bereich von ~900 bis max (und das sehr selten) 1240MHz. Auch der Takt vom VRAM wird nicht voll angefahren und liegt meist bei 800MHz - geht aber auch stellenweise bis auf 500MHz runter und maximal auf 945MHz hoch, obwohl 1100MHz eingestellt sind.

       

      Es kann sich auch nicht um eine Drosselung durch die Leistungsaufnahme handeln, P6 und P7 sind beide mit -100mV undervoltet und zeitgleich ist PT+50% eingestellt. Die Temperatur beträgt auch maximal 70°C. Alle Einstellungen laufen über WattMan, auch die Eisntellungen @stock laufen zu lassen hat keine Abhilfe gebracht.

       

      Ferner läuft das Spiel noch etwas unruhig in Bezug auf die Frametimeverteilung, aber da es derzeit noch im Beta-Status ist kann das durch die finale Fassung gelindert werden.

      Die Ansteuerung der Powerstates sind aber ein Problem des Treibers.

       

      Bitte AMD fixt dort noch mal nach - ich freue mich schon lange auf das Spiel.

       

      MfG Drebbin