1 Reply Latest reply on May 2, 2017 12:18 PM by kingfish

    Grafikkarte(ntreiber) hindern PC am starten

    eugenderzerstörer

      Hallo,

      Ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meiner Grafikkarte bzw. mit dessen Treiber. Nachdem einige Bildverzerrungen und Grafikfehler (Schwarze und Weiße Linien und punkte über dem Bildschirm) bei mir auftraten versuchte ich neue Treiber zu installieren, dabei traten immer wieder Fehler auf und die Installation wurde unterbrochen (Error: Writing on "Dateisoundso" etc.). Als ich mich dann nach einiger Recherche dazu entschied alle Driver mithilfe eines AMD Programms zu löschen trat der Fehler trotzdem immer wieder auf. Das eigenartige hierbei war das es immer eine andere Datei war wegen der der Installationsvorgang unterbrochen wurde. Einige Windows Updates später funktionierte es dann endlich, doch als ich dann zum AMD Driver Programm weitergeleitet wurde und auf "Express Installation" klickte ging nachdem der Fortschritts-balken auf so ungefähr 3/5 war der Monitor aus und nicht mehr wieder an.

      Wenn ich nun versuche ihn neuzustarten bekomme ich nur den Normalen Windows Ladebildschirm zusehen und dann wieder nichts mehr.

      Wenn ich allerdings den Computer im Abgesicherten Modus starte und lediglich der Prozessor und nicht die Grafikkarte genutzt wird, funktioniert wieder alles; Die Grafikkarte wird ebenfalls im Geräte-Manager angezeigt, dies bestätigt also meine Vermutung das es mit den Grafikkarten Treibern zusammenhängen muss. Außerdem funktioniert ebenfalls alles wie gewohnt wenn ich die Treiber wieder bereinige und die Grafikkarte somit nicht benutze.

      Meine Frage ist also wie ich diesen Fehler beheben kann.

      Danke im Voraus

      E