0 Replies Latest reply on Jan 8, 2017 10:38 AM by macs1502

    Code 43 nach Einbau von RX 480

    macs1502

      Nach Einbau der Radeon RX 480, einer kompletten Windows 10 Neuinstallation (mit vorherigem Formatieren) und dem anschließenden Laden der Windows Updates und neuesten Treiber (Crimson ReLive Edition 16.12.2 Optional) kann ich diese zwar installieren, der Geräte-Manager zeigt aber den Fehler 43 an. Deinstallieren (physisch wie im Gerätemanager) und Neuinstallation hat nichts gebracht. Die Karte steckt in einem etwas alten Dell Mainboard, was aber PCI-Express 2.0 (x16) unterstützt. Das BIOS hatte ein Update, dort ist PEG als primärer Videocontroller aktiviert. Ich bin mit meinem Latein am Ende.

      2 Dinge fallen auf:

      1) CPU-Z erkennt den Grafikspeicher und alle anderen Adapterinfos nicht (1. Bild)

      2) es scheint einen Ressourcenkonflikt zugeben, oder ist das normal, dass Speicher geteilt wird? (4. Bild)

       

      HILFE! Was kann ich tun? Hier die relevanten Systeminformationen (Quelle: CPU-Z):

      CPU-Z 1.JPG

      CPU-Z 2.JPG

      Treiber 2.JPG

      Treiber 3.JPG

      DANKE!