cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Drivers & Software

waynebruce8
Journeyman III

Battlefield 2042

Also ich kann mir nicht helfen. Irgendwie habe ich den Eindruck das Battlefield 2042 nach dem installieren des neuen Treibers schlechter läuft als vorher. FPS Drops und niedrigere durchschnittliche FPS .Dabei hat man ja behauptet das die Performance jetzt gesteigert wurde. Tja davon haben aber Personen nichts die jeden Abend das selbe Spiel spielen wenn die Leistung in diesem abnimmt.Um das mal klar zu stellen von gestern zu heute hat sich nichts geändert an meinem System .Nichts installiert oder umgebaut das selbe nur nach dem Treiber mit schlechterer Leistung. Mein system Ryzen 5 4600 ,32gig DDR 4 3600 MHZ,Amd rx 6700xt, Ich spiele in 1440 P mit hohen Grafikeinstellungen.Das ging mal mit 80-100 FPS. Mittlerweile droped das auch mal unter 60 fps. Das geht nicht! Wenn jemand hier ähnliche Probleme hat bitte mal Posten ! Die Preise für Hardware sind extrem hoch!Noch immer kann man nicht erwarten das für das Geld das man zahlt es ordentlich läuft traurig.Dann kann ich auch auf der Xbox spielen.  

0 Likes
2 Replies
waynebruce8
Journeyman III

Sorry Ryzen 5600 meinte ich.

0 Likes
SmokerBoy4
Journeyman III

Ich habe seit ca. 2 Monaten Probleme in Battlefield 2042.

Mein System kurz:

ASROCK X670E Pro RS - neuestes Bios Update

Ryzen 7 7800 X3D

32 GB Ram

Grafikkarte AMD Radeon 7900 XTX

Vorher lief alles flüssig.

Dann kam der berüchtigte Dirtect X Crash - also Treiber sauber deinstalliert und die Adrenanlin Software nie mehr installiert.

Dann kam in der Runde plötzlich ca. 2 bis 3 mal sehr hoher Ping.

Mit meiner Leitung ist alles ok. Die Lösung ist gefunden - die Grafikkarte oder der Prozessor kommt nicht mit. Also verschiedene Treiber ausprobiert. Bis gestern lief alles wunderbar mit der Treiber Version 23.7.1.

Heute Spiel gestartet, wieder das gleiche Problem. Also muss ich jetzt wieder Treiber ausprobieren um hoffentlich einen zu finden. Das kann nicht die Lösung sein AMD bei einem System für 2.400,-€!